Theater Heute

New on ejournals@cambridge A-Z : Theater Heute

From the journal website:

“Theater heute ist seit seiner Entstehung zur Instanz für die kritische Begleitung des deutschsprachigen Theaters geworden. Gegründet wurde die Zeitschrift im Sommer 1960 von Erhard Friedrich und Henning Rischbieter.

“Zusammen mit dem späteren Dramaturgen und Regisseur Ernst Wendt entwickelte Rischbieter eine Zeitschrift, die über die feuilletonistische Tageskritik weit hinausging. Dabei beobachtete Theater heute von Anfang an nicht nur das Geschehen auf den Bühnen im deutschsprachigen Raum – einschließlich der DDR – , sondern auch international.

“Neben Rezensionen trat die Reflexion übergreifender Zusammenhänge und Tendenzen im zeitgenössischen Schauspiel. Ein besonderer Schwerpunkt lag auf neuer Dramatik; jeden Monat wurde und wird ein neues Stück vollständig abgedruckt – eine Enzyklopädie der dramatischen Weltliteratur. Seit Mitte der sechziger Jahre ermittelt die Redaktion alljährlich in einer Kritiker-Umfrage das Theater, das Stück, den Regisseur sowie die Schauspieler und Nachwuchsdarsteller des Jahres – diese im Jahrbuch veröffentlichte Wahl zählt bis heute zu den meistbeachteten Auszeichnungen in der deutschsprachigen Theaterszene.”

Now available to the University of Cambridge electronically from 2004 to present.

Access the Theater Heute via the ejournals@cambridge A-Z or at this link.

Image by David Mark from Pixabay

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s